Marinierte Pouletwürfel

Zutaten

Rezept für 2 Personen

  • 2 Pouletbrüstchen (je 160g)
  • 1 EL Gurinder Paste Tikka Masala
  • 1 TL Olivenöl oder Butter
  • 1 Lime, frisch
  • Blattsalat

Zubereitung

  1. Pouletbrüstchen in mittelgrosse Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Paste beifügen, einmassieren.
  3. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 60 Minuten marinieren.
  4. Öl oder Butter in einer Bratpfanne erwärmen, Pouletwürfel darin anbraten.
  5. Blattsalat zum Poulet servieren.

Tipp

  • Vor dem Servieren frischen Lime-Saft über die Pouletwürfel täufeln.
  • Den Salat mit frisch geschnittenen exotischen Früchten wie Mango oder Ananas garnieren.